Meeting Register Page

ÖKONOMIE DER ZWANGSARBEIT –NS KRIEGSWIRTSCHAFT ALS MOTOR DES NACHKRIEGS-"WIRTSCHAFTSWUNDERS"
"Nachdem1943mitderWendevonStalingraddieMilitärischeNiederlageNazi-Deutschlandsbesiegeltwird,nimmtderEinsatzvonausländischerZwangsarbeitsprunghaftzu.DiedurchZwangsarbeitsverhältnissevorenthaltenenLöhnesindGrundlageeinerKapitalakkumulation,dieinderNachkriegszeitzumMotordes„Wirtschaftswunders“wurde.
DerVortragwidmetsichdenFragen:
WelcheFormenvonZwangsarbeitgabesinNazi-Deutschland?
WerwarendieZwangsarbeiterundwokamensieher?
WelcheDimensionhattederZwangsarbeits-EinsatzinderdeutschenKriegswirtschaft?
InwelchenBranchenwurdenZwangsarbeitereingesetzt?
WelcheökonomischeBedeutunghatderZwangsarbeiter-EinsatzinderNachkriegswirtschaftundwerprofitiertedavon?"
Loading
* Required information